Astralreisen Trainingscamp / Online

Das Trainingscamp in dem du Astralreisen in nur 30 Tagen erlernst

Wie ich durch Astralreisen herausfand, wer ich wirklich bin... & wie du dein wahres Selbst auch finden kannst!

Hi, mein Name ist Andi Schwarz und ich habe etwas erlebt, dass meine Ansicht über die Welt (wie du sie vermutlich kennst) komplett verändert hat. 

Ich erlebte, wie ich meinen physischen Körper verlassen habe und mit meinem Bewusstsein durch das exakte Abbild der Realität gereist bin. Von den Einzelheiten erzähle ich dir gleich.

Eines war mir nach diesem Erlebnis definitiv klar: "Ich bin weitaus mehr, als nur mein Körper."

Die Astralwelt stand mir nun offen. Ich fand heraus, wie ich mein Bewusstsein in diesen tiefen meditativen Zustand versetzen konnte und so immer leichter und zuverlässiger die körperliche Hülle hinter mir lassen konnte.

Mir wurde klar, dass die physische Welt nur eine Welt von vielen ist, auf die wir Zugriff haben. Hinter den Kulissen der Materie verbergen sich nichterforschte Dimensionen, die jeden Wissenschaftler, Archäologen oder Philosophen in eindrucksvollstes Erstaunen versetzen würden.

Hätte ich das nicht aus eigener Erfahrung erlebt, hätte ich als rational denkender Mensch nicht daran glauben können, dass DAS möglich ist.

Als ich herausfand, wie ich diesen Zustand auslösen konnte, erlebte ich Nacht für Nacht die faszinierendsten Abenteuer. Die funkelnde feinstoffliche Astralwelt, die voller Geheimnisse und verschiedenen Lebewesen steckt, wurde für mich wie ein neues Zuhause. Ich fühlte mich wie ein Expeditionsforscher, der in eine neue unentdeckte Welt vordringen durfte.

Ich reiste in vergangene Momente meiner Kindheit und konnte sie hautnah ein weiteres Mal erleben... Dabei fielen mir Details ins Auge, welche ich eigentlich schon längst vergessen hatte.

Überaus faszinierend waren auch meine Reisen, die ich in die Zukunft machte. Dabei wurde mir aufgezeigt, welche Entscheidungen zu welcher möglichen Zukunft führen können.

Doch am faszinierendsten finde ich die Reisen fernab von Raum und Zeit. Ich erfuhr die tiefsten Sphären des Seins und lernte tiefgreifendes Wissen über unsere Existenz. Ich fand schlüssige Antworten auf Fragen wie: „Gibt es Gott?“, „Was ist der Sinn des Lebens?“, „Wer oder was bin ich eigentlich?“.

In der Astralwelt fand ich Antworten auf tiefgreifende Fragen und verstand, welchen Platz die physische Welt unter den vielen anderen Parallelwelten besitzt. 

In der physischen Realität nehmen wir nur weniger als 0,00000000001% unserer Umwelt wahr.

Meine erste Astralreise:

Es war ein unbeschreibliches Erlebnis, endlich außerhalb seines Körpers zu sein. Die Glücksgefühle strömten nur so durch mich durch. Endlich wusste ich was absolute Freiheit bedeutet. Was ich dabei ganz genau erlebte, habe ich in einem spannenden Video aufgenommen. Gerne kannst du es dir hier kurz anschauen. So kann ich dir die Gefühle, die ich dabei erlebt habe, besser näher bringen. Es war zwar kein langes Erlebnis, dafür war es wohl das Intensivste, was ich jemals in meinem Leben erfahren habe. Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=XpHhCBu7D1s&feature=youtu.be

Ab jetzt ging es erst richtig los. Nachdem ich nun wusste, wie sich eine Astralreise anfühlt, konnte ich immer häufiger in die Astralwelt eintreten. Tag für Tag wurde ich immer besser und ich erlebte Abenteuer, die man nicht in Worte fassen kann.

Für nur € 67,-

Zurück